Auf vielfachen Wunsch einer einzelnen Person, die nur ich hören kann - also, eigentlich, ähm, handelt es sich nur um eine Stimme - hab ich hier mal einen Blog eröffnet, obwohl ich keine Ahnung habe, was ich tue, aber der Stimme muß man gehorchen, sonst passiert etwas ganz Schreckliches.

Schräger Vogel mit Bling

>> Mittwoch, 23. Februar 2011

Huhuuu, Sie! Hömma, ich war ja schon wieder so lange gar nich da. Aber ich hab nen voll wichtigen Auftrag erledigt in meim Erstdschob ma wieder.
Getz sin meine Gehirnzellen frisch poliert un motiviert un zappeln sowatt von rum, datt mein Kopp ganz wubbelich wird. Da dachte ich mir, ich ergreif ma die Gelegenheit beim Schopfe, um Sie ma wieder vollzuschwallen auf den neusten Stand zu bringen, so Tage-Wochenbuchmäßich, nä. Nich, datt Sie mich noch vergessen!

Sagense mal - geht Ihnen datt auch so? Wenn Sie watt ganz furchbar Tollet vollbracht ham? Also, ich muß mich denn immer mit watt belohnen so hinnerher, ja wohl auch um datt Bruttosozialprodukt ma bissken anzukurbeln wieder - watt immer datt auch sein mag.
Ich also Ehemann gezwungen gebeten, mit mir inne nächstgelegene größere Stadt zu fahren ........................................................................................
(ähm, ja, Schweigeminute, weil hier eigentlich nu die Fotos vonner Stadt sein sollten, aber ich hab mein Apparat daheim liegenlassen, un Ehemann wollte nich nochma umkehren, nachdem wir schon so zirka lange gefahrn waren. Außerdem darf man auffe Autobahn nich umdrehn, ja! *Kreisch*).

Nachdem datt doch temperaturmäßich ziemlich frisch war, bin ich gleich ma innet nächste Kaufhaus gewackelt - Ehemann im Schlepptau. Da hat dem denn gleich ne mitfühlende Dame nen Gutschein für nen Käskuchen unne Tasse Kaffee geschonken. Bloß weil ich da so ein klitzekleinet Minütchen mich inne Parföngabteilung rumgedrückt umgesehen habe un ein klitzekleinet Bissken mit diesen komischen Papierfähnchen, wo ma den Duft draufsprühn kann vor seine Nase rumgewedelt habe. Pah! Ehemann is voll glüüücklich, wenn der mit mir einkaufen gehn kann, wie jeder Ehemann, ja! Na gut, ich hab Ehemann denn sein Käskuchen un Kaffee reinstopfen in Ruhe zu sich nehmen lassn. Man is ja keine Unmensch-Ehefrau. Un denn, uuuun denn *schrei* - gerate ich voll mit Absicht aus Versehn (gemeinsam mit einem extremst interessierten Ehemann) inne Protzellan-Abteilung. Waaaaaah! Da waren sie wieder! Meine allerliebsten Lieblings Salz un Fefferstreuers von dem Adam un der Ziege *kreischhopps*.
Mit reduzierte Preise *hoppshoppshopps*! Komischerweise war mir wohl Ehemann irgendwie inne engen Gänge abhanden gekommen - späters entdeckte ich ihn dann inne Kämmel-Abteilung für Männersachen, voll langweilige Abteilung. Nuja, jedenfalls konnte mich niemand in diesem Moment ermahnen, datt ich ja schon nen Salzstreuer hätte un überhaupt sowatt, öhm, völlliiichst überflüssich is. Ich grabsche mir den Vogel un eile zur Kasse - MEINS! Kuckense doch ma - allerliebst, nä! Mit BLING! Da konnte mir auch datt Saure-Gurken-Gesicht der Kassiererin die Laune nich verderben.
Nach welchen Kriterien werden eigentlich die Kassiererinnen un Verkäuferinnen in meinem Dunstkreis ausgesucht? Komisch!


Hach! Nachdem ich Ehemann aufgegabelt hatte, mußte ich noch voll dekadent zu einem Latte Mackjato eine von meinen Gut-Ziggis qualmen. Die gönn ich mir nur zu ganz besondren Gelegenheiten. Muß auch ma sein!
Allerdings hatte der Kellner in dem Kaffee auch son Saure-Gurken-Blick drauf. Anscheinend war dort Saurer-Gurken-Tach. Sowatt! Ich mußte denne auch noch nen bissken die Welt der Kleinen retten, weil ich da sonne Dame angeplärrt habe, die ihren armen alten Dackel dermaßen hinter sich herschleifte, datt der fast schon auf zwei Beinen gehn konnte. Hömma, kreisch ich also, wollnse wohl auch so rumgezerrt wern, wenn SIE ma alt sin? (Alt ausgesehn hat die ja schon, nä! Aber datt bleibt unner uns - ich sach nur: Saure Gurke!). Am liebsten hätt ich die noch annet Schienbein gekickt, aber ich wußte nich so recht, wie man datt als Unfall aussehn hätte lassen könn un weil Ehemann schon so blass umme Nase war, bin ich dann eben wieder mit nach Hause. Ich HASSE datt! Wenn die Leuts ihre armen kleenen Kinners un alten Tiere so hinner sich herzerrn. Furchbar!

Hömma, ich hab da ja sonnen Dodo draußen, der erinnert mich voll an den Schrägen Vogel. Den habbich Hopp-Sing getauft. Sie müssen sich datt ma vorstelln. Da hockt der auf dem Wasserbeckenrand un hoppst immer so hoch annen Fettblock. Hopps Hopps Hopps, obwohl der ganz bequem auch da drauf hocken könnte un picken, so wie die annern Dodos, hehe. Ich glaub, der macht datt für die Fitness.

Ja, un die Freude währte nich lange, nämlich bis zirka ganz genau am Montachmorgen um halb fünf, nachdem et wieder mal geschneit hatte *brüll*. Da klingelte uns nämlich eine nette Dame ausm Bett, um uns mitzuteilen, datt sie ein am Straßenrand (wegen dem schlechten Wetter!) abgestelltes Auto mit ihrem Auto auf mein Autochen geschoben hat *kreisch un tob*. Woraufhin sich denn datt ganze Dorf, nebst Polizei un Abschleppdienst vor unserem Haus verlustierte un lautstark rumsalbaderte ("Warum stellen die auch ihr Auto anne Straße ab?" Ja, warum bloß? Ich würds ja auch lieber mit innet Bett nehmen, nä!). Na klasse! Ich sach Ihnen, datt war doch wieder dieser Murphy! Der scheint sich echt wohl bei uns zu fühlen. Pfft!

Na, nu wissense ma wieder datt Neueste. Ich tu ma wieder watt getz, weil für den Rest der Woche, inklusive Wochenende, is denn wieder Turboarbeit angesacht, damit meine Gehirnzellen weiter auf Hochtouren laufen könn, wo die doch son Spaß da dran haben.
Un datt ich Sie liebe, wissen Sie ja noch, oder? *Wink*

23 Sagtauchmalwas:

Juliane 23. Februar 2011 um 14:34  

1. Puh, da bin ich aber froh, dass Du nicht in Deinem Auto gesessen hast, als der Murphy dich besuchte!
2. Seeeehr schöne S&P-Streuer!
3. So hübsche Zigaretten gibt es? Und dann noch in meinen Lieblingsfarben?! Da würde ich ja glatt das Rauchen anfangen! Vor allem fliederfarbenes steht mir immer gut zu Gesicht - im wahrsten Sinne usw...
Bis die Tage!

Irina 23. Februar 2011 um 14:34  

MORGENS um halb fünf??? Das ja doppelt frech!

SusiP 23. Februar 2011 um 14:43  

Ismi, immer watt los! Danke für das Appdäht.

Granny 23. Februar 2011 um 15:04  

wie... die buntstifte sin ziggis? hm.... abber der vogel is voll schee!

GiTo 23. Februar 2011 um 15:38  

Salz und Pfefferstreuer???
"DIE" hätte ich auch gekauft... keine Frage!!!
Schöne Dinger... auch ham will!
LG-GiTo

Bine 23. Februar 2011 um 15:52  

Deine Ziggis sehen echt geil aus, wie Wachsmalstifte. Hauptsache brennen sie nicht wie Wachs ab.
Der Vogelstreuer guckt so erwartungsvoll ... nu mach wat, willste nich ein bissl salzen? Irgendwas?!?
Das mitm Auto is ja schon echt Mist. Hoffentlich ist die alte Dame auch gut versichert.
Und das mit dem Hund hast eseeehr gut gemacht. Wers eilig hat, soll Kind oder Rentnertier ebend auf den Arm nehmen!!

hab eine schöne Woche, wir lieben dich auch Ismi

Bine

RUDHI - Chance 23. Februar 2011 um 16:48  

Also den Bubatsch rikiern wir besser nicht, ISMI! Schönes Gedankengeplätscher veranstaltest du immer in meinem Kopf;-)

yellow snow 23. Februar 2011 um 17:20  

Frau Ismi,danke das Sie die Schnaake mit dem Dackel zusammengefaltet haben...und hömma,die bunten Fluppen sind NICHT aus ...äh Zucker??!?

bine 23. Februar 2011 um 17:28  

Bloß gut,dass der alte Mürfi noch bei dir ist, den kann ich grad gar nich gebrauchen! Sorry, aba dafür haste ja den supi Pfefferspucker und buntige Ziggis :) Bloß das mit dem Auto, das ist echt fies. Vllt. lässt sich ja da was mit der Versicherung machen *flüster* - ääähm so dass da noch ne extra Salzstreuer mit rausspringt *lach
Jedenfalls wars wieder echt spannend bei dir mitzuerleben ;) Ganz lieb grüßt die bine

myriamkreativ 23. Februar 2011 um 17:37  

Huhu Du Liebe,
morgens um fünf.... da würd ich glaub ich noch nicht mal die Tür aufmachen *prust* - so von wegen Tiefschlaf und so. Mönsch Ismi Du machst aber auch immer Sachen ... und wegen der Sauren Gurken ... hattest Du wieder Dein Lieblings-T-Shirt an wo draufsteht "Nur Schwachmaten werden Verkäufer, Kassierer, Busfahrer!" *kreisch*. Dann lass ich Dir mal ne extraheiße Luxuslatte mit viiiiel Shne drauf da und wünsch Dir extremst Spaß beim Gehirnzellenrotierenlassen. Und klar wissen wir, daß Du uns liebst, Du kannst ja gar nicht anners. Feierabend-Huggibuzzels Myriam

Sabine 23. Februar 2011 um 17:40  

Irgendwie laufen in cold old Germany momentan nur saure Gurken rum. Das ist ja nicht auszuhalten. Süß deine Plinkies. Und das mit dem Auto ist blöd. Wat fürn Ärger.
LG Sabine

Hanna Fliegenpilz 23. Februar 2011 um 20:30  

Wat sin se schee, die Streuer! Haste richtig gemacht, dass de die adoptiert hast!
Dat der Murphy allerdings schon wieder da war ist ja doof.
Schmecken dies hübschen Ziggis wie normale, oder sin die vielleicht mit wat leckerem noch gefüllt???

Lg Hanna

Ismiwurszt 23. Februar 2011 um 21:26  

@Julianchen - Huhuu!
zu1.) Jo, kann man auch froh sein, nä! Allerdings um die Uhrzeit besteht eine solche Gefahr eher nich...
zu2) Ja! Die gibbet in sooo viele verschiedene Variationen *schmacht*. Echt klasse, die Teile!
zu 3) Ja, immer passend zum Outfit. Ich kann Dir ja ma ne fliederfarbene schicken und wennse Dir steht, kannstes Dir ja ma überlegn...

@Irina, nä! *Kreisch* - un die Nacht war denn natürlich rum, kannst Dir ja denken. Boah!
Bis sich alle verzogen hatten, wars denn halb acht!

@Susi, ja bitteschön! Bei Dir is ja auch immer watt los, nä! Meine Güte...hömma, hehe, wenn wir uns wirklich ma sehn, gibbet Rambazamba!

@Grännie - volle echte Ziggs, mit richtich Tabak drinne. Schmecken auch nich so, öh, naja, die ham einen guten Geschmack. Sin richtige Ziggs, nich so Dinger, wo de ziehst un ziehst un nix abkriechst außer Parföng...

@GiTo, Tachchen! Hömma, die gibbet von Goebel, also da von Adam&Ziege. Mußte ma kucken, da gibbet echt ganz viele von. Da kann man süchtich nach werden!

@Bine, nö, die brennen voll wie Ziggs brennen solln un stinken auch gar nich so voll schlimm, hehe. Naja, datt kann ja nu watt dauern, bis die Versicherungen da inne Gänge komm. Mistn!
*Ma bissken mit Salzvogel rumfuchtel un überall Salz verstreu* - jo, der muß in Bewegung bleiben.
Un datt mit den Kindern un Rentnertieren seh ich auch so. Außerdem hatte die datt gar nich eilich. Die is mit dem nur ständich hin- un hergerannt, wahrscheinlich sonne Pflichtübung. Noch nich man bissken Gras kriecht der arme Kerle! Doofe Zicke, die!
Hach! Un danke füret Lieben, ja! Datt is wunderbar. Ich wünsch Dir auch noch ne gute Restwoche!

@Rudhi, mein Lieber! Datt plätschert also so von mir zu Dir rübber? Echt! Hehe....

@Herr YS *Kreisch*! Schön, datt ich Sie ma wieder sehe! Jupp! Gern geschehn! Sonne Leutens falt ich gern bissken. Un die Ziggis sin ganz echt aus Tabak so mit Papier drumrum un echtem Goldfilter wegende Sicherheit. Tje.

@binchen Fledder, ja na, für Dich tu ich doch fast allet. Da halt ich auch den doofen Mörfi aus...Bring mich ma auf Ideen, hehe...Nö, ich bin da viel zu ehrlich immer. Kann ma nix machen. Hmm. Ich hatt ja irgendwie noch Glück, dass datt annere Auto da stand, weil sonst wär meins nen Totalschaden. Aaargh, darf ich gar nich dran denken! Meine Annabelle!

@Myri - liebe gute Myri! Die Tür hat Ehemann aufgemacht, weil der den Schudderer gehört hat un schon wußte, watt los is. Neee, ich hab nich son Tieschört an, ich bin immer voll nett un so. Vielleicht könn die mein Hut nich leiden, keine Ahnung. Ich denk, datt is einfach so die Mentalität hier.
*Latte schlürf* - hmmm, danke! Datt tut immer wieder gut, mit Dir zu plaudern. Hehe! Knuddel-Hoggeldibobbels!

@Sabine. Hmm, is wohl Saure-Gurken-Rumlauf-Zeit. Naja, vielleicht wirds im Frühling besser, obwohl....hier wohl nich. Sin ja nich alle so, ich hab nur immer so extrem Glück. Naja, allet wird gut, bestimmt. Grüßliiiiiis!

@Hannaaaaaaalein! Gelle! Ich könnt da ganz viele von haben, weil ich die so mag. Jo, Scheixx-Mörfi *kick*! Die Ziggis schmecken voll normal, ohne watt drinne. Die Schoki muß ich so essen, also dazu, also hinnerher. *Wink*

Bluhnah 23. Februar 2011 um 22:45  

mann is die olle blind, autoschrammen gehört sich echt nicht mitten in der n8!
toll, der pfefferstreuer, den hätt ich mir auch gegönnt :-)
der göga is aber ein netter, stimmts?!
tschühüss

Irmi 24. Februar 2011 um 10:37  

Ismilien, has wohl gedacht, ich käme nich mehr. Aber ja doch. Je später der Tach, umso schöner die Gäste - also ich.
Sach ma, sin dat wirklöch Zigaretten? Ich habe immer diese langen dünnen braunen geraucht - janz früher meine ich. Jezz bin ich trocken.
Dat Salzstreuerchen ist schon ne Wucht
Da macht es richtig Spass, de Suppe zu versalzen.
Dat mittem auto haben we ja schon bekakelt. Echt der Hammer dat.
Nun lass de Hirnzellen wieder hopsen und dopsen und lass uns wieder teilhaben am bunten Leben vom Ismilein.
Un noch wat: Wenn nächstens wieder so ne Alte ihren Dackel hinter sich herzieht, stoß einfach deinen Urschrei aus.
Liebe Grüße und nen schönen Tach auch
Liebe Grüße von der
Neckarstrand-Irmi

Stefanie 24. Februar 2011 um 21:05  

Liebe Ismi, ne, ne, ich war nicht verreist, wieso hast du das gedacht? Ich sitz doch hier am PC, und der Regen trommelt auf das Dachfenster über mir, hörst du?!
Liebe Grüße in dein turbu-Turbo-Dasein!
Stefanie

Huhn.No1 25. Februar 2011 um 11:38  

Der Vogel is ja wohl der Hammer, den mußten se ja wohl adoptieren!
Und den Ehemann könne se weiterempfehln oder besser clonen - so geduldich und sparsam mit sein Gutscheinverzehr *gibbel*

LG vom HuhnNo1 ;-)

Shoushous Welt 25. Februar 2011 um 19:48  

Auf dem Zigaretten Markt kenne ich mich ja nun gar nicht mehr aus, obwohl die Teile schon recht schick sind.

Ich ärgere mich übrigens auch immer sehr über manche sauertöpfische Kellner und Verkäufer, schließlich haben wir denen ja nichts getan, aber ich versuche, da immer recht ruhig und dennoch freundlich zu bleiben.

LG Shoushou

Ismiwurszt 25. Februar 2011 um 22:10  

Bluhnahlein! Nö, blind is die wohl nich, aber, öhm, wohl auch nich sooooo supitoll im Autofahrn, böh!
Ich zeich ma meine ganzen Schätze bald, so streuermässich. Jo, der Ehemann, der is manchmal schon ganz schön lieb, kann aber auch knuttrich sein, ja! Auf jeden Fall!

Irmi, da binnich aber froh, datte noch kommst, ja! Also, vielleicht hör ich ja irgendwann auch ma wieder auf mim Rauchen. Aber grade machts mir halt sonnen Spaß!
Datt mit dem Urschrei is die Idee! Hätt ich auch drauf kommen könn. Naja, eben nächstes Mal, un nur, wenn Ehemann ziemlich weit wech is, weil dem is noch schlecht vom letzten Mal, hmmm...

Stefanie, ja sag ma, wo warste bloß? Schön, datte ma vorbeigeschaut hast. Klar habbich datt gehört datt Dröppeln, na sowatt aber auch. *Drück*

Huhu, Hühnchen! Ja, nä, datt Vögelchen *seufz* - hömma, Ehemann klonen *kreisch* - neee, lieber nich. Von wegen sparsam, pffft...Ich mußte den mim Parföng für Männers bestechen, datter noch mit mir weiter schoppen geht *zappel*! Liebe Grüße zurück *schrei*!

Shoushou, tje, mim Rauchen datt is sonne Sache, hmmm....
Ja, na, ich seh datt eher so gelassen mit den Sauren Gurken, weil ich bin immer höflich un nett un am Grinsen. Un auch wenn ich selber Leute im Geschäft hab, bin ich nett zu denen. IMMER! Also, ich kenn datt nich anners. Aber hier da ham die sonne Mentalität irgendwie so, puh! Aber sin nich alle so. Meistens habbich nette Leute um mich. So von wegen innen Wald reinrufen un denn kuckt einer raus un so. Grüßlis!

dieMia 26. Februar 2011 um 13:41  

Hömma Ismi, soviel Stretz is nich gut für dein großes Herz! Willste mit Häuser gucken? Bei uns scheint die Sonne. Kannst auch inner Schnackbar deinen Schaukelstuhl auffe Terrasse ziehen und da sitzen, ich erzähl dir dann wie die Häuser warn.

Ich frag mich grad, schmeck die Ziggis auch so bunt wie sie aussehen?

Grüßchen
dieMia

Muehlenknecht 1. März 2011 um 21:19  

Frau Ismi...wo findet man Ihren Erstshop....kann die Werbung dafür nich finden....nur mal so Interessenhalber...ich kauf zwar nie nix, bin aber furchtbar neugierig....so Buntes Zeugs bestimmt wa?

Elisabeth J.-S. 3. März 2011 um 12:02  

Oh, ich bin ganz sprachlos jetzt. So viel Text, und ich hab nach zweimal Lesen alles verstanden...
Deine Erlebnisse sind einfach toll! Und? Bist Du jetzt auch im Fasching unterwegs?
Ja, dann wünsch ich Dir viel Spass
und ich komme wieder...
Elisabeth

Kreandra 10. März 2011 um 14:05  

Hallo

die Ziggs sehen ja echt klass aus. Wo bekommt man die denn? wie heißen die denn

Ich habe soclhe Ziggs noch nie gesehen - auch haben will

Distanzierigung

Hömma, ich hab gehört, datt man sich distanzieren muß von allem un so, also den Links un watt weissichalles.
Also, ja? Hiermit distanziere ich mir von alle Links und überhaupt allem, wo ich nix mit zu tun habe. Und von den Sachens, wo ich watt mit zu tun habe, distanziere ich mich auch, da habtert. Aber lieben tu ich die trotzdem alle, da könnt Ihr Euch aufn Kopf stellen, Ihr ollen Rechthaber! Un wehe, mich erreicht irgendso ein dummes Schreiben von wegen Abmahnung, ja? Ich sach ma so, ja? WEHE *schrei*!

PS: Kümmert Euch lieber ma um wichtige Sachens, oder hat Euch Eure Mamma nix Gescheites beigebracht, außer rechtschaffene Leute ärgern? Boah, da kriech ich soooonnen Hals!

Back to TOP