Auf vielfachen Wunsch einer einzelnen Person, die nur ich hören kann - also, eigentlich, ähm, handelt es sich nur um eine Stimme - hab ich hier mal einen Blog eröffnet, obwohl ich keine Ahnung habe, was ich tue, aber der Stimme muß man gehorchen, sonst passiert etwas ganz Schreckliches.

Asche, was sonst?

>> Dienstag, 20. April 2010

Nachdem ja nunmal dieser Vulkan in Island spuckt (das Ferkel!), dieser Fjöllermann, Köttboller, Kullerfjöl, und ich mich ein wenig verantwortlich die Dicke voll dafür verantwortlich ist, weil die Island dauernd gemobbt hat wegen Walfang und so - ich denke mal, da hats dem Vulkan einfach die Hutschnur gesprengt - konnte ich nächtelang nicht schlafen und beschloß (weil ich heute eine kleine Kunstpause einlege) mal die Welt in echt zu retten.

Wo wir doch am Sonntach am Grillen waren, fiel mir da etwas ein. Sehen Sie mal her:

Also das ist Vorher, ja?

Und das ist Nachher, okay?
Deckel druff und Ruhe is!

So, mal Ratzfatz das Problem ausse Welt geschafft und die Flugwirtschaft gleich noch mit, äh, gerettet. Natürlich nehme ich getz gerne Boni an, weil ein Bundesverdienstkreuz brauch ich nich, es sei denn, das kann man gut in Auktionen verkloppen.

1 Sagtauchmalwas:

Copperhead 21. April 2010 um 12:28  

*gerade schwer beeindruckt ist*

Distanzierigung

Hömma, ich hab gehört, datt man sich distanzieren muß von allem un so, also den Links un watt weissichalles.
Also, ja? Hiermit distanziere ich mir von alle Links und überhaupt allem, wo ich nix mit zu tun habe. Und von den Sachens, wo ich watt mit zu tun habe, distanziere ich mich auch, da habtert. Aber lieben tu ich die trotzdem alle, da könnt Ihr Euch aufn Kopf stellen, Ihr ollen Rechthaber! Un wehe, mich erreicht irgendso ein dummes Schreiben von wegen Abmahnung, ja? Ich sach ma so, ja? WEHE *schrei*!

PS: Kümmert Euch lieber ma um wichtige Sachens, oder hat Euch Eure Mamma nix Gescheites beigebracht, außer rechtschaffene Leute ärgern? Boah, da kriech ich soooonnen Hals!

Back to TOP